Navigationshilfe

Fachbereich 13

Hauptnavigation

Seiteninhalt

GSL_klein

 

Willkommen beim Goethe-Schülerlabor Chemie & Physik

Das Schülerlabor am Campus Riedberg ist eine Initiative der Chemischen Institute und der Physikalischen Institute der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Als außerschulischer Lernort hat das Goethe-Schülerlabor die Aufgabe, Kindern und Jugendlichen im Großraum Frankfurt Möglichkeiten zu bieten, Naturwissenschaften an der Universität zu erleben und eigenständig zu experimentieren. Dabei sollen die Schülerinnen und Schüler auch die Forschungseinrichtungen am Campus Riedberg kennen lernen.

Ziel ist es, durch unterschiedliche Programme ein breites Spektrum an Förderung für Schülerinnen und Schüler in den Naturwissenschaften, insbesondere in den Bereichen der Chemie und der Physik zu erreichen.Die unterschiedlichen Angebote richten sich an Schulklassen, Oberstufenkurse, Schüler-Projektgemeinschaften und auch an einzelne, besonders interessierte und leistungsbereite Schülerinnen und Schüler. Für die jeweiligen Zielgruppen werden Tagesveranstaltungen, Wochenkurse, Halbjahresprojekte und ein dreijähriges NaWi-Konservatorium angeboten.

Eine Besonderheit des Goethe-Schülerlabors ist es, dass im Schwerpunkt der vielfältigen Angebote Themen der Naturwissenschaften stehen, die gleichermaßen aus den Sichtweisen der Chemie, wie der Physik betrachtet werden. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten dabei auch zeitweise in unterschiedlichen Laboren der beiden Fachdisziplinen.

Das Goethe-Schülerlabor Chemie & Physik kooperiert mit dem Goethe-BioLab des Fachbereichs 15 Biowissenschaften am Campus Bockenheim in der Sophienstr. 1-3. Wenn Sie Angebote aus dem Bereich Biologie suchen, wenden Sie sich an das Goethe-BioLab.

 

 Die Angebote des Goethe-Schülerlabors Chemie & Physik sind in vier Programme gegliedert:

I.    Thementage für Schulklassen und Kurse

II.   Projekte für Schüler-Arbeitsgemeinschaften  
       nähere Informationen

III.  Ferienkurse für Kinder und Jugendliche 
       nähere Informationen

IV.   NaWi-Konservatorium für besonders interessierte SchülerInnen
        nähere Informationen

 

Das Goethe-Schülerlabor wird gefördert von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main und den Freunden der Universität Frankfurt.

 

geändert am 13. Oktober 2010  E-Mail: Webmasterpresse@uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 13. Oktober 2010, 13:01
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb13/Informationen/Sch__lerlabor/index.html