Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Blindengeld in Hessen


Im Folgenden werden Textabschnitte aus der Internetseite http://lwv-hessen.de/webcom/show_article.php/_c-329/_nr-124/i.html# abgedruckt, die eventuell relevant sein könnten. Für ausführliche Informationen klicken Sie bitte auf den oben genannten Link.

 

„Blindengeld nach dem Hessischen Landesblindengeldgesetz (LBliGG) ist eine einkommens- und vermögensunabhängige Leistung, die der Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV) im Auftrag des Landes Hessen auf Antrag blinden Menschen und Menschen mit einer hochgradigen Sehbehinderung bewilligt.“

 

„Das Blindengeld ist eine monatlich im Voraus bewilligte Geldleistung

 

„[Für] z. B. Kosten für eine Begleitperson oder für Personen, die dem blinden bzw. sehbehinderten Menschen wegen seiner Sehminderung behilflich sind, erhöhter Fahrtkostenbedarf (Taxi), Kosten für den Zugang zu Medien durch spezielle Blindenzeitschriften, Hörbücher und Tonbandkassetten“

 

„Anspruch auf Blindengeld haben Menschen, deren gewöhnlicher Aufenthalt im Land Hessen ist. Ausländer, die nach § 1 Abs. 1 Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) leistungsberechtigt sind, haben nach § 9 Abs. 1 dieses Gesetzes keinen Anspruch auf Sozialhilfe und auf Leistungen nach vergleichbaren Landesgesetzen. Sie können somit auch keine Leistungen nach dem Hessischen Landesblindengeldgesetz erhalten.“

 

Blindengeld wird auf Antrag bewilligt.

 

„Daneben ist zum Nachweis der medizinischen Anspruchsvoraussetzungen der Vordruck „Augenfachärztliche Bescheinigung“ erforderlich.“

 

Die Höhe des Blindengeldes für blinde Menschen beträgt 86 % der Blindenhilfe nach § 72 Sozialgesetzbuch Teil XII (SGB XII). Das sind zurzeit monatlich 540,44 Euro.
Hochgradig sehbehinderte Menschen erhalten 30 % dieses Betrages, also zurzeit monatlich 162,13 Euro.“

 

„[Manche] Leistungen sind auf das Blindengeld anzurechnen



Stand August 2013





 

geändert am 17. September 2013  E-Mail: Webmasterssc-relaunch@uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 17. September 2013, 13:21
http://www.uni-frankfurt.de/org/ltg/praes/pr_k/service/ssc/studmitbehinderung/informationen/blindengeld/index.html