Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Wohnheimplatzvergabe


Das Studentenwerk Frankfurt am Main, MainSWerk (http://www.studentenwerkfrankfurt.de), bewirtschaftet insgesamt 18 Wohnhäuser. In 6 dieser Häuser befinden sich insgesamt 8 Appartements, die für körper- bzw. gehbehinderte Menschen geeignet sind. Davon sind 5 rollstuhlgerecht:

(1) 1 Zweizimmerappartement 61,3 qm unmöbliert, behindertenfreundlich, Ginnheimer Landstraße 42 (jedes Zimmer ist einzeln vermietet)
(2) 1 Vierzimmerwohnung 83,9 qm unmöbliert, behindertenfreundlich, Ginnheimer Landstraße 42 (jedes Zimmer ist einzeln vermietet)
(3) 1 großes Einzimmerappartement 52 qm, unmöbliert, behindertengerecht, Ludwig-Landmann-Str. 343
(4) 2 Einzimmerappartements 30,5 qm, wahlweise möbliert, rollstuhlgerecht, Ginnheimer Landstraße 400
(5) 1 Zweizimmerappartement 45,3 qm, unmöbliert, rollstuhlgerecht, Bockenheimer Landstraße 135
(6) 2 Einzimmerappartements 36,30 qm, möbliert, rollstuhlgerecht, Rat-Beil-Str. 29

Die Mitunterbringung eines Blindenhundes ist generell möglich.

Nur in der 2-Zimmer Wohnung im Erdgeschoss im Wohnheim Bockenheimer Landstraße 135 kann zusätzlich eine Bezugsperson mitwohnen.



Zur Zeit werden weitere Studentenwohnheime gebaut. In dem dann erstellten Wohnheim Hansaallee, sowie in dem geplanten Wohnheim auf dem Riedberg, wird es weitere barrierefreie Appartements geben.


Für die bevorzugte Aufnahme behinderter Interessenten ist der Behindertenausweis oder ein entsprechendes ärztliches Attest erforderlich.

Behinderte Studierende wenden sich bitte direkt an die Abteilung Wohnen, 069/798-23021 – wohnen@studentenwerkfrankfurt.de

 

Stand September 2013

 

geändert am 19. September 2013  E-Mail: Webmasterssc-relaunch@uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 19. September 2013, 12:02
http://www.uni-frankfurt.de/org/ltg/praes/pr_k/service/ssc/studmitbehinderung/informationen/wohnheimplatzvergabe/index.html